Caffe-Depot.de

MariaSole LineaVerde BIO Bohnen 1kg

MariaSole LineaVerde BIO Bohnen 1kg
• z.Zt. nicht lieferbar MariaSole LineaVerde BIO Bohnen 1kg bookmarken: Bitte beachten Sie, dass die Produktabbildung von MariaSole LineaVerde BIO Bohnen 1kg in unserem Onlineshop aufgrund von kurzfristigen Änderungen seitens des Herstellers von der gelieferten Ware abweichen kann.

Unser Preis für MariaSole LineaVerde BIO Bohnen 1kg

1 + 1kg
 
29,90 €
29,90 €/kg
ab 3 x 1kg
Sie sparen 3%
28,90 €
28,90 €/kg
ab 6 x 1kg
Sie sparen 7%
27,90 €
27,90 €/kg

Über MariaSole LineaVerde BIO Bohnen 1kg

MariaSole Espresso LineaVerde BIO aus 90% Arabica und 10% Robusta Kaffee aus den besten Anbaugebieten Südamerikas, Mittelamerikas und Äthiopiens. MariaSole Kaffee Espresso LineaVerde BIO ist perfekt für Latte Macchiatto, Cappuccino, Café Crème und Espresso ...

MariaSole Kaffee LineaVerde BIO ist eine ideale Mischung aus 90% Arabica und 10% Robusta Kaffees aus den besten Anbaugebieten Südamerikas, Mittelamerikas und Äthiopiens. Er ist mittelkräftig geröstet, mit einer schönen Crema Bildung und einem relativ geringen Koffeingehalt.

Der Geschmack ist mittelkräftig, aromatisch, würzig mit einer leichten Säure. Wegen des 10%igen Robustaanteils, zusammen mit der perfekten Mischung und Röstung ist er. sowohl prädestiniert für die Zubereitung von Latte Macchiatto, als auch für Cappuccino, sowie für Café Crème und Espresso.

Der MariaSole Kaffee LineaVerde BIO ist für die Zubereitung von Kaffee und Kaffeegetränken im Kaffee Vollautomaten und soweit Sie über eine Kaffeemühle verfügen, in der Siebträgermaschine, im Espressokocher und in der French Press bestens geeignet.

Die Erfolgsgeschichte von Tre Forze Caffè Cultura begann einem kleinen Dorf am Fuße des Ätna auf Sizilien. Mit den Wurzeln italienischer Espressokultur, dem Temperament und der Leidenschaft für Spitzenqualität stand am Anfang der Versuch, sich auf dem doch schwierigem Kaffeemarkt zu versuchen (so gibt es in Italien immerhin 1600 Röster). Mit einem einfachen wie erstklassigem Konzept hat sich Tre Forze Caffè durchgesetzt und ist neben einer Vielzahl von Verkaufsstellen in vielen Spitzenhotel und Restaurant nicht mehr wegzudenken.

Wie viele andere Spitzenröster, bezieht Tre Forze Caffe die besten Arabica- und Robusta- Kaffeebohnen von den Hochlagen in Peru, Costa Rica, Togo, Kamerun und Brasilien. Der Tre Forze Espresso setzt sich aus etwa sechs verschiedenen Bohnenvarietäten zusammen, bei dem die jeweiligen Sorten Fülle, Aromastoffe, Kraft, Volumen, die optimalen Säurewerte und Länge ideal verbinden. Da es jedoch etwa 50 verschiedene Bohnen Varietäten gibt, wird jede Sorte vor der Mischung separat auf ihre optimale Eigenschaft geröstet und erst dann zur perfekten Blend Mischung vereint.

Als großes Geheimnis würde ich die Röstmethode von Tre Forze nicht bezeichnen, mehr als eine große Herausforderung an Jahrhunderte alte Praktiken. Auf einer natürlichen Flamme zu rösten, bedarf das außerordentliche Geschick eines Baristas, andauernde volle Konzentration für den idealen Röstpunkt und jahrlange Erfahrung. Nebenbei irgendwelche anderen Aufgaben zu erledigen erlaubt diese sehr aufwändige Methode keinen Moment. Die wesentlichen Attribute sind Sorgfalt, Ruhe und Qualitätsoptimierung. Besonders erwähnenswert, dass Tre Forze Caffe Cultura auf jeglichen Einsatz künstlicher Aromastoffe und Geschmacksverstärker verzichtet. Alle Tre Forze Caffe zeichnen sich deshalb besonders durch eine hohe Verträglichkeit und den wohltuenden Geschmack aus, der durch die harmonische Abstimmung aller Kaffeequalitäten entsteht. Und so wirkt der Tre Forze Espresso und Kaffee in der Tasse wunderbar weich, cremig und vollmundig. Der Koffeingehalt liegt bei ca. 1,2% bis 1,5%.

Ein Wortspiel wohl eher, dass Tre Forze als einziger Rösterei über offenem Feuer mit dem Holz sizilianischer Olivenbäume langsam in der Drehtrommel röstet. Tre Forze erklärt den besonderen Geschmack jedoch damit, dass das Olivenbaumholz für mindestens 12 Monate trocken gelagert ist und den Olivenbaumhainen entstammt, die sich rund um den Vulkan Ätna befinden. Die Lava Erde, auf denen die Olivenbäume wachsen enthält fruchtbarste Substanzen, die das Holz mit Mineralien anreichern und bei Verbrennung einen einzigartigen Geruch entwickeln. Dies macht dieses Verfahren einzigartig. Der unmittelbare Kontakt der Flamme mit den Bohnen führt zu einem speziellen, unverkennbaren Espressoerlebnis. Klingt schön, doch die Torrefazione Nannini wendet das gleiche Verfahren an, röstet jedoch mit Buchenholz.

Kaffee ist ein Naturprodukt und bleibt es auch nach dem Rösten. Somit ist es zur Aufrechterhaltung des Qualitätsstandart, dass in der Konsumentenverpackung ein Luftventil integriert ist. Dieses lässt Luft entweichen, jedoch keine eintreten. Somit bleibt der Kaffee frisch. Von der einfachen Bialetti über den Kaffee Vollautomaten bis hin zur raffinierten Siebträgermaschine bringt der Tre Forze Espresso auf jeder Maschine ein optimales Ergebnis.

Kaffee ist hinter Erdöl das wichtigste Handelsgut der Welt. Im Gegensatz zu Erdöl hat Kaffee jedoch einen unschlagbaren Vorteil. Ohne auf bestehende Ressourcen zurückzugreifen, kann Kaffee als Landwirtschaftliches Ganzjahresprodukt permanent angebaut und geerntet werden. Die Kaffeepflanze als solches, hat außerdem noch den weiteren Vorteil, den Säurehaushalt des Bodens zu verbessern und sorgt somit für eine Ausbesserung gegebener Verhältnisse.

Steckbrief MariaSole LineaVerde BIO Bohnen 1kg

Hersteller: Caffè Cultura GmbH - Graf Adolf Str. 61 - 40210 Düsseldorf - Deutschland
EAN: 4260011868006
Arabica: 90 %
Robusta: 10 %
Crema: schöne Cremabildung
Koffein: relativ geringer Koffeingehalt
Geschmack: mittelkräftiger Kaffee
Espresso: gut für Espresso
Latte Macchiato: auch für Latte macchiato und Cappuccino
Frühstückskaffee: perfekt für Frühstückskaffee oder Café Crème
Empfohlen für: Café Crème, Cappuccino, Espresso und Latte Macchiatto
Geeignet für: French Press, Espressokocher, Siebträgermaschine und Kaffee Vollautomat
Zutaten: Röstkaffee ganze Bohnen
Verpackung: 1000g Bohnen Beutel
Abfüllgewicht: 1000g